Kompetent & Persönlich

Die besten Projektoren für Künstler

Beamershop24 by visunext - Alles über Beamer

Unsere Stärken & Kompetenzen

  • AV-Expertise aus mehr als 15 Jahren professioneller B2B-Beratung
  • Umfangreiches Partner-Netzwerk aus etablierten Dienstleistern und Herstellern
  • Exzellenter Kunden-Support
  • Schnelle Projektabwicklung

Kontakt

Lösungen für Künstler

Wir bieten folgende Lösungsvarianten für jeden Anspruch. Dabei übernehmen wir für Sie die Planung, die Auswahl und die gesamte Installation der Geräte.

Beamer

  • gut geeignet für kleine bis große Ausstellungen
  • Projektionsflächen bis zu 4 Metern Breite möglich
  • dezente, platzsparende Integration im Raum
  • LCD & LCOS Projektoren für farblich ansprechende Inhalte
  • DLP Projektoren für besonders kontrastreiche Inhalte
  • Ultra-Short-Projektoren für Projektionen auf kleinem Raum
  • Installationsprojektoren für großflächige Illuminationen
Beamer

Darauf kommt es an:

Lichtleistung

5.000 Lumen (minimal) bei LCD Projektoren und 6.000 Lumen (minimal) bei DLP Projektoren für einer Leinwandbreite von circa zweieinhalb Metern in einem nur bedingt abgedunkelten Raum. Ultra-Short-Throw Projektoren sollten mit 3.500 Lumen und mehr ausgestattet sein. Für großflächige Projektionsinstallationen werden mehrere, äußerst lichtstarke Projektoren benötigt. Fragen Sie unsere Experten nach der für Sie passenden Lösung!

Bildauflösung

Full HD (1.920 x 1.080) im 16:9 Format oder WUXGA (1.920 x 1.200) im 16:10 Format. Bei ultra-hochauflösendem Material ist 4K (3.840 x 2.160) eine weitere Option.

Technologie

Bei der Projektion von Kunst ist die Farbwiedergabe oftmals entscheidend. Die LCD und die LCOS Technologie bieten sich für Inhalte an, die besonderen Wert auf Farbtreue legen. Die DLP Technologie hingen bietet besonders im Bereich der Kontrastdarstellung Vorteile. Bei der Lichtquellen Technologie empfiehlt sich inzwischen immer häufiger die Laser Technologie, da Sie hier weniger auf die Laufzeiten der Projektoren achten müssen.

Experten-Tipp: Vermeiden Sie einen direkten Lichteinfall auf die Projektionsfläche. Kein Beamer, so lichtstark dieser auch sei, wird das direkte Sonnenlicht überstrahlen können. Die Farb- und Kontrastdarstellung leiden in diesem Fall besonders darunter, was die Bildqualität deutlich schmälert.

Leinwand

  • gut geeignet für kleine bis große Ausstellungen
  • verschiedene Leinwand Arten zur Auswahl
  • Auf- oder Rückprojektionen
Leinwand

Darauf kommt es an:

Leinwand-Typ

Der Leinwand Art orientiert sich an den Installationsmöglichkeiten. Für die beste Bildqualität sorgt allerdings eine Rahmenleinwand, da diese dauerhaft gespannt bleibt und eine hochwertige Projektionsfläche bietet. Rahmeleinwände können an der Wand oder auf Standfüßen installiert werden. Weiterhin stehen beispielsweise Motor und Rollo Leinwände zur Verfügung.

Auf- oder Rückprojektion

Je nach verfügbarem Platz und Objekt, lassen Aufprojektionen (von vorne auf die Leinwand) oder Rückprojektionen (von hinten durch die Leinwand) realisieren. Rückprojektionen bieten sich besonders für Ausstellungen mit ausreichend Platz und größeren Zuschauermengen an.

Montage

Bei der Montage kommt es auf die Art der Leinwand an. Rahmenleinwände werden beispielsweise meist an die Wand gehängt, während Motor und Rollo Leinwände oft an der Decke installiert werden. Für Ausstellungen in hohen Räumen bietet sich beispielsweise noch die Montage an Drahtseilen an, um die Leinwand in Augenhöhe zu platzieren. Fragen Sie unsere Experten nach der für Sie am besten geeigneten Montagemöglichkeiten!

Experten-Tipp: In einigen Fällen wird eine Leinwand nicht für die Kunstinstallation in Frage kommen. In diesen Fällen können Sie allerdings noch auf Leinwandfarbe zurückgreifen. Hiermit können Sie beispielsweise dreidimensionale Gebilde streichen, auf denen ein Mapping Projektion umgesetzt wird.

Beamershop24 - Dein Berater für Beamer

Wir sind Ihr Partner für eine individuelle Lösungsplanung

Senden Sie uns Ihre Anfrage und wir melden uns persönlich bei Ihnen zurück, um Ihr Projekt gemeinsam zu planen.

X