ViewSonic IFP Serie - Interaktive Touch Displays für Besprechungsräume und Klassenzimmer

Die interaktiven Touch Displays der ViewSonic IFP Serie sind die optimale Lösung für interaktives Arbeiten an einem großen Display. Dank ihres Funktionsumfangs eignen Sie sich nicht nur für Besprechungsräume, sondern ebenso gut für den Einsatz im Klassenzimmer.


Dank der kinderleichten Bedienung der ViewSonic Displays, stellt die Integration in den Arbeits- und Schulalltag keinerlei Hürden dar. Sobald Sie das Display mit einem Windows 10 PC ausstatten oder verbinden, können Sie mit dem IFP wie an Ihrem gewohnten PC arbeiten und benötigen keine gesonderte Einweisung. Neben dieser Lösung stehen weiter praktische ViewSonic Tools zur Verfügung, die den Arbeits- und Lernalltag komfortabel gestalten lassen, um effektiver arbeiten zu können. Diese Software-Features sind bereits in den ViewSonic IFP Displays integriert und müssen nicht gesondert erworben werden.

Ein weiterer Vorteil ist die bereits integrierte Android Technologie, die bereits einige Tools mitbringt. Somit können Sie selbst ohne PC im Netz surfen, auf Cloud Speicher zugreifen oder Inhalte via AirPlay App auf das Display spielen. Dank der integrierten ViewBoard oder Floating Pen Software lassen sich die ViewSonic IFP Displays vielfältig einsetzen, selbst wenn kein Rechner angeschlossen ist.

Die ViewSonic IFP Serie (Interactive Flat Panel) besteht aus mehreren, interaktiven Touch Displays in verschiedenen Größen. Neben der Größe unterscheiden sie sich durch ihre Touch Technologie. Ein Großteil der IFP Serie setzt auf die bewährte Infrarotgitter Technik. Aktuelle ViewSonic IFP Modelle bieten bereits die InGlass Technologie.

Viewsonic IFP Serie

Infrarot Touch vs. InGlass Touch

Viewsonic verwendet innerhalb der IFP Serie die IR Touch Technologie sowie die InGlass Touch Technologie. Sie unterscheiden sich seitens der Abtastung der Touch Signale.


Infrarot Touch - Der Standard für große Touch Displays

Die Infrarot Touch Technologie ist die am weitesten verbreitete Touch Technologie bei interaktiven Displays. Hier wird ein Infrarotgitter über die Display Oberfläche gelegt, welches die Oberfläche abtastet.

Wenn Sie nun mit dem Finger oder Stift auf dem IR Touch Display arbeiten, setzt das Display die via Infrarot erfassten Signale auf dem Display in Bewegungen um.

Vorteile: Günstiger in der Herstellung, IR Technologie ist leichter auf größeren Flächen verbaubar

Nachteile: Unter Umständen zieht es bei schnellem Schreiben leicht nach



InGlass Touch - Präzise Signalverarbeitung

Die neuere InGlass Touch Technologie arbeitet im Vergleich zur Infrarot Technologie nicht über dem Glas, sondern darin. Die Infrarotabtastung wird nicht mehr oberhalb des Displaybildschirms, sondern innerhalb des Glases vorgenommen.

Die InGlass Technologie erkennt durch Schattenbildung wo die Berührung stattfindet und verarbeitet das Signal präziser. Dabei ist sie in der Lage, die Stärke des Drucks zu deuten und je nach Druckstärke verschiedene Funktionen auszuführen. Technologiebedingt ist die InGlass Technik allerdings nicht für alle Displaygrößen geeignet.

Vorteile: Genauere Abtastung für feinere Linienführung und besserer Responsezeit

Nachteile: Nicht in allen Größen erhältlich, kostspieliger



Viewsonic Touch Technology

 




ViewSonic vCast Software - Interaktive Kollaborationsmöglichkeit:

Die ViewSonic ViewBoard Cast Software, kurz vCast genannt, ermöglicht mehreren Teilnehmern einer Besprechung mit unterschiedlichen Devices auf einem interaktiven ViewSonic Touch Display zu kollaborieren.

vCast unterstützt hierbei die gängigen Systeme wie Windows, Mac, Android und iOS. Wenn Sie beispielsweise von einem Laptop mit Windows oder Mac System Inhalte via vCast an das Display senden, können sich weitere Nutzer via Smartphone oder Tablet mit Android und iOS Betriebssystem verbinden und auf dem geteilten Inhalt Anmerkungen platzieren.

Dann schicken sie es wieder via vCast an das Display, was es wiederum an die anderen Teilnehmer verteilt. Damit bietet die ViewSonic vCast Software eine hervorragende, interaktive Kollaborationsmöglichkeit.


Alle Vorteile der ViewSonic IFP Serie

Alle Vorteile der ViewSonic IFP Serie:

  • Vier verschiedene Größen für unterschiedliche Anwendungen
  • 4K-Auflösung für ultrahochauflösendes (UHD) Bildmaterial
  • 350 cd/m² für eine leuchtstarke Darstellung
  • Floating Pen Feature (IR Touch Modelle)
  • 20-Punkt-Touch-Technologie
  • ViewBoard Software
  • ViewBoard Cast Software
  • OPS Slot / PC Slot

Alle interaktiven Displays


Alle interaktiven Displays der ViewSonic IFP Serie


ViewSonic IFP5550

ViewSonic IFP5550 - Kompakte All-in-One Lösung

Der ViewSonic IFP5550 bietet sich dank seiner kompakten Größe optimal für kleine Besprechungsräume und Huddle Rooms an. Dank internem Lautsprecher und PC Slot für optionale ViewSonic Rechner, eignet es sich gut für kleine All-in-One Lösungen.


  • Diagonale: 55 "
  • Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD
  • Kontrast: 1.200:1
  • Helligkeit: 350 cd/m²
  • Beleuchtung: DLED
  • Blickwinkel: 178 Grad (h/v)
  • OPS Slot / PC Slot: PC Slot
  • IR / InGlass: IR Touch
  • Lautsprecher: 2 x 16 W

Zum Produkt




ViewSonic IFP6550 - Interaktive Huddle-Room Lösung

Der ViewSonic IFP6550 eignet sich dank seiner 65" ebenfalls für Besprechungsräume und Huddle Rooms, die etwas mehr Bewegungsfreiheit bieten. Er verfügt ebenfalls über einen guten, internen Lautsprecher, was in Kombination mit einem ViewSonic Slot-in PC eine gute Lösung für interaktives arbeiten in solchen Räumen bietet.


  • Diagonale: 65 "
  • Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD
  • Kontrast: 1.200:1
  • Helligkeit: 350 cd/m²
  • Beleuchtung: DLED
  • Blickwinkel: 178 Grad (h/v)
  • OPS Slot / PC Slot: PC Slot
  • IR / InGlass: IR Touch
  • Lautsprecher: 2 x 16 W

Zum Produkt

ViewSonic IFP6550



ViewSonic IFP6560

ViewSonic IFP6560 - Kompakte Lösung für Besprechungsräume

Der ViewSonic IFP6560 bietet dank seiner InGlass Touch Technologie auf den 65 “ ein noch besseres Schreibgefühl, was ihn für das interaktive Arbeiten prädestiniert. Er gehört zu den Modellen mit Intel OPS Slot, in den Sie einen OPS Rechner Ihrer Wahl integrieren können. Dank der ViewBoard Cast Software ist das Arbeiten über verschiedene Devices hinweg möglich.


  • Diagonale: 64,5 "
  • Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD
  • Kontrast: 4.000:1
  • Helligkeit: 350 cd/m²
  • Beleuchtung: DLED
  • Blickwinkel: 178 Grad (h/v)
  • OPS Slot / PC Slot: OPS Slot
  • IR / InGlass: InGlass Touch
  • Lautsprecher: 2 x 10 W

Zum Produkt




ViewSonic IFP7550 - Interaktive Lösung für Klassen- und Besprechungsräume

Der ViewSonic IFP7550 bietet ebenfalls eine Diagonale von 75 “, die sich für mittelgroße Besprechungsräume oder Klassenzimmer eignet. Dank der ViewBoard 2.1 Software lässt er sich hervorragend für interaktives Arbeiten und Lernen verwenden. Sein interner Lautsprecher lässt sich dabei sinnvoll einsetzen.


  • Diagonale: 75 "
  • Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD
  • Kontrast: 1.200:1
  • Helligkeit: 350 cd/m²
  • Beleuchtung: DLED
  • Blickwinkel: 178 Grad (h/v)
  • OPS Slot / PC Slot: PC Slot
  • IR / InGlass: IR Touch
  • Lautsprecher: 2 x 16 W

Zum Produkt

ViewSonic IFP7550



ViewSonic IFP7560

ViewSonic IFP7560 - Hochwertige Touch-Funktion dank InGlass Technologie

Das ViewSonic IFP7560 Display zählt ebenfalls zu den Modellen, die mit der InGlass Technologie ausgestattet sind. Damit ist das Schreibgefühl auf dem interaktiven Display noch realistischer. Dank der ViewBoard Cast Software können Sie über verschiedene Device Gruppen hinweg kollaborativ arbeiten. Seitens der Größe eignet es sich gut für kleinere Konferenzräume und Klassenzimmer.


  • Diagonale: 74,4 "
  • Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD
  • Kontrast: 4.000:1
  • Helligkeit: 350 cd/m²
  • Beleuchtung: DLED
  • Blickwinkel: 178 Grad (h/v)
  • OPS Slot / PC Slot: OPS Slot
  • IR / InGlass: InGlass Touch
  • Lautsprecher: 2 x 10 W

Zum Produkt




ViewSonic IFP8650 - Interaktive Lösung für große Konferenzräume

Das ViewSonic IFP8650 ist das Flaggschiff der IFP Familie. Mit seinen stolzen 86 “ sorgt es für eine große Arbeitsfläche. Diese Größe eignet sich optimal für Konferenzräume und Klassenzimmer. Es lässt sich mit einem ViewSonic Rechner aufrüsten und stellt dann, nicht zuletzt durch seine guten Lautsprecher, eine hervorragende Stand-alone Lösung für das interaktive Arbeiten dar.


  • Diagonale: 86 "
  • Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD
  • Kontrast: 1.200:1
  • Helligkeit: 350 cd/m²
  • Beleuchtung: DLED
  • Blickwinkel: 178 Grad (h/v)
  • OPS Slot / PC Slot: PC Slot
  • IR / InGlass: IR Touch
  • Lautsprecher: 2 x 16 W

Zum Produkt

ViewSonic IFP8650



ViewSonic IFP Display Modelle im Vergleich

Modelle mit IR Touch

IFP5550IFP6550IFP6560IFP7550
Diagonale 55 " 65 " 64,5 " 75 "
Auflösung 3840 x 2160 4K UHD 3840 x 2160 4K UHD 3840 x 2160 4K UHD 3840 x 2160 4K UHD
Kontrast 1.200:1 1.200:1 4.000:1 1.200:1
Helligkeit 350 cd/m² 350 cd/m² 350 cd/m² 350 cd/m²
Beleuchtung DLED DLED DLED DLED
Blickwinkel 178 Grad (h/v) 178 Grad (h/v) 178 Grad (h/v) 178 Grad (h/v)
OPS Slot / PC Slot PC Slot PC Slot OPS Slot PC Slot
Lautsprecher 2 x 16 W 2 x 16 W 2 x 10 W 2 x 16 W
Floating Pen Feature
Unterstützt ViewBoard 2.1 Software
Unterstützt ViewBoard Cast Software

ViewSonic IFP5550

Diagonale: 55 "

Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD

Kontrast: 1.200:1

Helligkeit: 350 cd/m²

Beleuchtung: DLED

Blickwinkel: 178 Grad (h/v)

OPS Slot / PC Slot: PC Slot

Lautsprecher: 2 x 16 W

Floating Pen Feature:

Unterstützt ViewBoard 2.1 Software:

Unterstützt ViewBoard Cast Software:




ViewSonic IFP6550

Diagonale: 65 "

Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD

Kontrast: 1.200:1

Helligkeit: 350 cd/m²

Beleuchtung: DLED

Blickwinkel: 178 Grad (h/v)

OPS Slot / PC Slot: PC Slot

Lautsprecher: 2 x 16 W

Floating Pen Feature:

Unterstützt ViewBoard 2.1 Software:

Unterstützt ViewBoard Cast Software:




ViewSonic IFP6560

Diagonale: 64,5 "

Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD

Kontrast: 4.000:1

Helligkeit: 350 cd/m²

Beleuchtung: DLED

Blickwinkel: 178 Grad (h/v)

OPS Slot / PC Slot: OPS Slot

Lautsprecher: 2 x 10 W

Floating Pen Feature:

Unterstützt ViewBoard 2.1 Software:

Unterstützt ViewBoard Cast Software:




ViewSonic IFP7550

Diagonale: 75 "

Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD

Kontrast: 1.200:1

Helligkeit: 350 cd/m²

Beleuchtung: DLED

Blickwinkel: 178 Grad (h/v)

OPS Slot / PC Slot: PC Slot

Lautsprecher: 2 x 16 W

Floating Pen Feature:

Unterstützt ViewBoard 2.1 Software:

Unterstützt ViewBoard Cast Software:


Modelle mit IR Touch

IFP7560IFP8650
Diagonale 74,4 " 86 "
Auflösung 3840 x 2160 4K UHD 3840 x 2160 4K UHD
Kontrast 4.000:1 1.200:1
Helligkeit 350 cd/m² 350 cd/m²
Beleuchtung DLED DLED
Blickwinkel 178 Grad (h/v) 178 Grad (h/v)
OPS Slot / PC Slot OPS Slot PC Slot
Lautsprecher 2 x 10 W 2 x 16 W
Floating Pen Feature
Unterstützt ViewBoard 2.1 Software
Unterstützt ViewBoard Cast Software

ViewSonic IFP7560

Diagonale: 74,4 "

Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD

Kontrast: 4.000:1

Helligkeit: 350 cd/m²

Beleuchtung: DLED

Blickwinkel: 178 Grad (h/v)

OPS Slot / PC Slot: OPS Slot

Lautsprecher: 2 x 10 W

Floating Pen Feature:

Unterstützt ViewBoard 2.1 Software:

Unterstützt ViewBoard Cast Software:




ViewSonic IFP8650

Diagonale: 86 "

Auflösung: 3840 x 2160 4K UHD

Kontrast: 1.200:1

Helligkeit: 350 cd/m²

Beleuchtung: DLED

Blickwinkel: 178 Grad (h/v)

OPS Slot / PC Slot: PC Slot

Lautsprecher: 2 x 16 W

Floating Pen Feature:

Unterstützt ViewBoard 2.1 Software:

Unterstützt ViewBoard Cast Software:

 


Features

4K-Auflösung

In Sachen Darstellungsqualität überzeugen die ViewSonic Displays mit ihrem 4K-Panel auf ganzer Linie. Dank der hochauflösenden Darstellung werden Ihre Präsentationen zum Hingucker. Ein weiterer Vorteil der 4K-Auflösung ist, dass die Genauigkeit, mit der Sie am Touch Display arbeiten erhöht wird.



350 cd/m²

Dank der 350 cd/m² bietet die ViewSonic Touch Displays bei den unterschiedlichsten Lichtverhältnissen eine hervorragende Arbeitsgrundlage. Selbst in hellen Räumen können Sie dank dieser Leuchtstärke die Inhalte in einer leuchtenden Brillanz erkennen.



Floating Pen Technologie

Die IR Touch Modelle der ViewSonic IFP Serie sind mit dem Floating Pen Feature ausgestattet. Wenn Sie das Display mit zwei Fingern gleichzeitig berühren, erscheint automatisch das Floating Pen Menü, mit dem sich simpel Annotationen innerhalb der angezeigten Inhalte machen können.



20-Punkt-Touch

Dank der 20-Punkt-Touch Oberfläche bieten die ViewSonic Touch Displays eine komfortable Bedienungsfreundlichkeit. Gerade für das Arbeiten in kleineren Gruppen bietet es Vorteile, da mehrere Personen gleichzeitig am Display arbeiten können. Diese Eigenschaft ist ebenfalls für den Schuleinsatz interessant, da hierüber mehrere Schüler gleichzeitig aktiv am Touch Display arbeiten können.



Viewboard 2.1 Software

Die IR Varianten der ViewSonic IFP Serie verfügen über die Viewboard 2.1 Software. Sie ist in erster Linie auf den Lehrbetrieb ausgerichtet und bietet grundlegende Whiteboard Funktionen. Natürlich können Sie sie ebenso im Businessalltag nutzen. Neben Annotationen bietet die Viewboard Software Themenvorlagen, die Unterstützung von Multimedia Inhalten und Bildschirmaufzeichnungen.



ViewBoard Cast

Eine weitere, praktische Software Lösung der ViewSonic IFP Serie ist die ViewBoard Cast Software. Mit ihr können Sie kinderleicht Content teilen. Und das nicht nur innerhalb einer Systemfamilie. Es arbeitet Systemübergreifend mit Windows, Mac, Android und iOS zusammen. Damit liefert die ViewBoard Cast Software eine hervorragende Grundlage für kooperatives Arbeiten.



OPS Slot / PC Slot

Der in den ViewSonic Displays vorhandene OPS Slot / PC Slot bietet die Möglichkeit, das interaktive Display mit einem Slot-in Rechner auszustatten. Damit holen Sie sich die simple Bedienung eines Windows 10 PCs mit Touch Unterstützung auf ihr Display und können es wie ein Tablet nutzen. Dank dem intuitiven Umgang mit Windows 10 fällt die Arbeit mit dem interaktiven Display kinderleicht. Hinzu kommt, dass Sie ihre gewohnte Softwareumgebung weiterhin nutzen können. Neben den ViewSonic Rechnern für den PC Slot bieten einige Modelle den offenen OPS Slot Standard.

Das könnte Sie auch interessieren


 

Beamershop24 Ansprechpartner

Haben Sie noch offene Fragen? Wir beraten Sie auch gerne persönlich - wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine Mail! Wenn Sie lieber kostenlos von uns zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns jetzt ganz einfach Ihre Kontaktdaten.
 Kontaktformular Ansprechpartner