Sony VPL-EX455

Sony VPL-EX455
*
inkl. 19% MwSt.

Versandlaufzeit ca. 1-3 Tage
100% persönliche Beratung
Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem Anliegen.
Markus Ernst
0221 58834 14
Beschreibung

Sony VPL-EX455

Ein Präsentationbeamer mit vielseitigen Anschlüssen für Büro & Schule.
Gekauft von:
  • 80% Business
  • 20% Schule

Sony VPL-EX455


Mit dem Sony VPL-EX455 erhalten Sie einen anschlussfreudigen Präsentationsbeamer mit einer recht hohen Lichtleistung. Gegenüber dem EX435 wurde beim Sony VPL-EX455 die Lichtleistung auf 3.600 ANSI Lumen erhöht. Die nicht mehr ganz aktuelle XGA-Auflösung richtet sich Zuspieler, die die gleiche Auflösung ausgeben. Ideal auch für bereits vorhandene Whiteboards und Leinwände, die im 4:3 Format vorliegen. Mit dem integrierten 16 Watt Mono Lautsprecher wird das Audiosignal ansprechend verstärkt. 


Der Sony VPL-EX455 bietet gleich zwei HDMI Anschlüsse und bietet darüber hinaus einen direkten USB-Display Anschluss. Mit der „Projector Remote“ App können Sie den Projektor bequem über das Netzwerk steuern. Das Einsatzgebiet des Projektors liegt im schulischen Bereich und in Büros.



Features


  • XGA-Auflösung
  • 3.600 Ansi Lumen
  • 2 HDMI-Eingänge
  • direkter USB-Display-Anschluss

Bildtechnik


Der Sony VPL-EX455 bietet die XGA-Auflösung mit 1.024 x 768 Bildpunkten, die sich vorrangig an Schulen und Büros wendet, die noch entsprechende Zuspieler in demselben Format haben. Interessant auch, wenn 4:3 Whiteboards oder Leinwände sich bereits im Besitz finden. Diese können dann nach wie vor benutzt werden. 


Wie bereits eingangs erwähnt, kommt der Sony Beamer recht lichtstark daher. 

Er bietet 3.600 ANSI Lumen bei einem Kontrast von 20.000:1. Mit diesen Werten lassen sich Projektionen auch in mittelgroßen Räumlichkeiten mit Restlichtanteil gut realisieren. Ein Sony VPL-EX455 Test zeigte dies im Detail. Ein hoher Kontrast sorgt nicht nur für eine kontrastreiche Darstellung von Tabellen, Dokumenten und Präsentationen, sondern bietet zugleich auch mehr Bildtiefe. Die 3LCD BrightEra Technologie sorgt für helle Farben und liefert konsistente Bilder. 



Audioleistung


Der Sony VPL-EX455 bietet neben seinen Bildeigenschaften auch eine gute Audiowiedergabe. Der integrierte 16 Watt Mono Lautsprecher verstärkt in mittelgroßen Räumen den zugespielten Ton adäquat, ohne das auf eine externe Verstärkung zurückgegriffen werden muss. Selbst klanglich kann er bis zu einem gewissen Grad mithalten. In sehr großen Räumen sollten Sie allerdings über eine Beschallungsanlage nachdenken. Sprechen Sie uns dazu einfach an. Der eingebaute Lüfter fällt mit seinen 29 dB im Eco Modus nicht auf und stört somit das wiedergegebene Audio nicht.



iOS App 


Mit der kostenlosen „Projector Remote“ gibt der Hersteller ist eine einfache App zur Fernbedienung des Sonys möglich. Somit lässt sich der Projektor auch über weitere Strecken fernsteuern. Die App bietet dabei leicht lesbare Tasten und die Steuerung des Beamers geht dabei quasi von der Hand. 



Direkter USB-Display-Anschluss


Sie können digitale Inhalte nicht nur über einen der HDMI Eingänge zuspielen: über den direkten USB-Display-Anschluss können Sie Inhalte von einem angeschlossenem Mac oder PC über ein USB-Kabel synchronisieren. Diese Art von Zuspielung eignet sich besonders für Bilder und Präsentationen gut. Bei Videos kann es zu einem Delay zwischen Bild und Ton kommen. 



Lampenlaufzeit


Die Lampe des Sony Beamer kann, wenn sie den Beamer mit der geringen Helligkeitseinstellung betreiben, eine Laufzeit von bis zu 10.000 Stunden erreichen. Damit reduziert sich der Wartungsaufwand entsprechend und die Betriebskosten werden minimiert. Um Energie zu sparen und die Lampe zu schonen, ist die automatische Lichtdimmfunktion hilfreich. Und zwar dann, wenn der Beamer eingeschaltet, aber nicht in Verwendung ist. Dabei wird die mit dem Auto-Picture-Modus die Lichtstärke automatisch an das projizierte Bild angepasst. Auf Knopfdruck können Sie das Bild ausblenden und senken die Leistungsaufnahme. 



Anschaltautomatik


Wenn Sie schnell eine Präsentation halten möchten, dann haben fehlt oft die Zeit. Mit der Anschaltautomatik schaltet sich der Projektor ein, sobald angeschlossen werden und ein Signal liefern. 



Anschlüsse


Mit seinen vielfältigen Anschlüssen ist der Sony VPL-EX455 günstig aufgestellt. Der Projektor verfügt über folgende Anschlüsse: 2 x HDMI in, 2 x D-sub 15 pin in, 1 x out, 1 x S-Video in, 1 x Cinch Video in, 1 x Mini Jack Audio in, 1 x RS232C, 1 x RJ45 in, USB Typ A, B und 1 x Mikrofon in. 



Fazit 


Der Sony VPL-EX455 hat gegenüber dem EX435 ein mehr an Lichtleistung und bietet lichtstarke 3.600 ANSI Lumen. Damit ist er in der Lage in Räumen mit Restlichtanteil ein gelungenes Bild zu projizieren. Mit der XGA Auflösung richtet er sich an entsprechende Zuspieler und bereits vorhandene Leinwände und Whiteboards im 4:3 Format können weiterhin im Einsatz bleiben. Dem Projektor stehen diverse Funktionen zum Energiesparen zur Verfügung, was gleichzeitig für eine Verlängerung der Lampenlaufzeit sorgt. Abschließend kann man sagen, dass der Sony VPL-EX455 Preis als Empfehlung zu sehen ist. 

Abmessungen
  • Produkthöhe: 9,62 cm
  • Produktbreite: 36,5 cm
  • Produkttiefe: 25,2 cm
Weiterempfehlen
Technische Daten
Projektionsflächenberechnung
Persönlicher Ansprechpartner
Ihr persönlicher Fachplaner
100% persönliche Beratung
0221 58834 14
Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem Anliegen.
Markus Ernst
Bewertungen

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Das könnte Sie ebenfalls interessieren bis von
  • Optoma X318STe
    • Technologie DLP
    • Lichthelligkeit 3700 ANSI Lumen
    • Bildauflösung 1024 x 768 XGA
    • Format 4:3
    *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 30% Business
    • 70% Schule
  • Hitachi CP-X4042WN
    • Technologie LCD
    • Lichthelligkeit 4200 ANSI Lumen
    • Bildauflösung 1024 x 768 XGA
    • Format 4:3
    *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 50% Business
    • 50% Schule