LED Walls - Damit perfektionieren Sie Ihre Werbebotschaft!

Überzeugende Werbebotschaften brauchen Platz. Sie müssen gesehen werden. Sie sollen beeindrucken. LED Walls sind die perfekten Werbeflächen für hochauflösende multimediale Kingsize-Werbung mit dem besten Wirkungsgrad und dem konversionsstärksten Werbeeffekt. Ihr Point of Sale wartet auf dieses Upgrade!





Unser Favorit: Samsung IF FHD Serie

Samsung IF Full HD Serie ist ein Paradebeispiel für LED Walls in Spitzenqualität. Die Kombination aus HDR, Full HD (1920 x 1080) Bildauflösung, einem sehr feinen Pixelabstand (Pixel Pitch) sowie einer hohen Lebensdauer bringt die LED Walls von Samsung in die Führungsposition unter vergleichbaren Digital Signage Lösungen.


Samsung Smart LED Signage IF025HS Full-HD Paket LED-Wall 2.5mm Pixel Pitch

Samsung Smart LED Signage IF025HS Full-HD Paket LED-Wall 2.5mm Pixel Pitch
  • Auflösung: Full HD
  • Max. Helligkeit: 2.400 Nit
  • Kontrast: 10.000:1
  • Pixel Pitch: 2,5 mm
  • HDR

Zum Produkt



Samsung Smart LED Signage IF020HS Full-HD Paket LED-Wall 2.0mm Pixel Pitch

Samsung Smart LED Signage IF020HS Full-HD Paket LED-Wall 2.0mm Pixel Pitch
  • Auflösung: Full HD
  • Max. Helligkeit: 2.400 Nit
  • Kontrast: 10.000:1
  • Pixel Pitch: 2,0 mm
  • HDR

Zum Produkt



Samsung Smart LED Signage IF015HS Full-HD Paket LED-Wall 1.5mm Pixel Pitch

Samsung Smart LED Signage IF015HS Full-HD Paket LED-Wall 1.5mm Pixel Pitch
  • Auflösung: Full HD
  • Max. Helligkeit: 1.600 Nit
  • Kontrast: 10.000:1
  • Pixel Pitch: 1,5 mm
  • HDR

Zum Produkt

 

 

 

LED Wall: Was sind die Vorteile?

LED Wall: Was sind die Vorteile?

  • kein störender Rahmen
  • homogenes Gesamtbild
  • lange Lebensdauer
  • einheitliche Kalibrierung ab Werk
  • auch sehr feine Pixelabstände möglich
  • einfaches Content-Management
  • hervorragende Bildqualität
  • Gegenlicht-unempfindlich

Mehr erfahren

Eine oftmals günstigere Alternative zu den LED Walls sind Beamer. Die Installation und Einrichtung sind bei der Verwendung eines Projektors jedoch komplizierter. Außerdem sind Beamer für helle Räume weniger geeignet.

 


 

LED Walls & Videowalls: Das ist der Unterschied

Beide dienen dem gleichen Zweck: der großformatigen Präsentation von Inhalten. Jedoch unterscheiden sie sich in ihrem Aufbau und in der Display-Panel-Technologie.


In LED Walls wird die sogenannte SMD-Technologie (Surface-mounted Device) verwendet. Der Vorteil dieser Technologie ist der geringe Abstand zwischen den einzelnen Bildpunkten. Für geringe Betrachtungsabstände sind LED Walls mit der SMD-Technologie deshalb am besten geeignet. Schnelle Montage und flache Gehäuse sind mit dieser Technologie möglich.


Für Videowalls verwendet man am häufigsten die von Monitoren bekannte LCD-Technologie oder die DIP-Technologie (Dual in Package). Die letzte hat aufgrund starker Wärmebildung und komplizierter Montage nur noch eine sehr geringe Bedeutung im modernen Digital Signage.


Der Vorteil von LCD gegenüber SMD ist die Qualität der Bilddarstellung: LCD bietet deutlich bessere Farb- und Helligkeitskontraste als SMD. Der Nachteil: Einzelne LCD-Module kommen nicht ohne einen Gehäuserahmen aus, die Stege zwischen den einzelnen LCD-Modulen einer Videowall mindert den Gesamteindruck. Zudem sind LCD-Panels im Schnitt teurer als SMD-Panels.


Unsere Empfehlung: Was ist nun besser, eine Videowall oder eine LED Wall? Für große Locations mit viel Platz für großflächige Installationen empfehlen wir eine LED Wall. Für mittelgroße Räume wie etwa Ladenlokale, Meetingräume und kleinere Säle greifen Sie lieber zu einer Videowall.


Was sich für Ihr Vorhaben am besten eignet, erfahren Sie von unseren Experten.

Kontakt

 


 

Glossar: Alle LED Wall Eigenschaften & Features kurz erklärt

Diese Eigenschaften haben Einfluss auf die Bildqualität, Handhabung und Wartung einer LED Videowall. Lernen Sie diese kennen und werden Sie selbst zum Experten für LED Walls!


Auflösung | Pixel Pitch | Helligkeit | Kontrast | Betrachtungswinkel | Gehäuse | Servicezugang | Lebensdauer | IP-Schutzarten

Auflösung

Auflösung

Je hochauflösender das Bild, desto mehr Details können wir erkennen und desto attraktiver erscheint uns das Gesamtbild. Die optimale Auflösung für LED Walls ist abhängig vom Betrachtungsabstand. Bei geringen Betrachtungsabständen sollte die Auflösung höher gewählt werden. Eine Full HD Auflösung ist sowohl für große als auch für kleine Betrachtungsabstände meist gut geeignet.



Pixel Pitch

Pixel Pitch

Pixel Pitch (Bildpunktabstand) ist der Pixelabstand von der Mitte des einen Pixels bis zu der Mitte des anderen. Dieser Abstand wird als Wert in Millimetern angegeben. Der Pixel Pitch hat einen direkten Einfluss auf den idealen Betrachtungsabstand. Bei einem Meter Betrachtungsabstand ist ein Pixel Pitch von einem Millimeter ideal. Für größere Betrachtungsabstände kann dieser Wert entsprechend größer gewählt werden. Die Bildqualität wird dadurch nicht beeinträchtigt.



Helligkeit

Helligkeit

Als Standardgröße für die Helligkeit von Bildschirmen wie beispielsweise Monitoren und Displays hat sich Candela (cd) bzw. Nit etabliert. Mit dem Candela/Nit-Wert wird nach dem Internationalen Einheitensystem für physikalische Größen die Lichtstärke eines gerichteten Lichtstroms angegeben.
Für den Einsatz im Indoor-Bereich sind Werte ab 500 cd/Nit bereits ausreichend. Für größere LED Wall Installationen ab 100 Zoll sollten höhere Candela/Nits Werte gewählt werden, häufig ab 800 cd/m² bis über 1000 cd/m².



Kontrast

Kontrast

Kontrast ist ein Verhältnis von hellen zu den dunklen Bildpunkten. Je größer die Differenz zwischen dem hellsten und dem dunkelsten Bildpunkt eines Bildes ist, desto kontrastreicher ist auch das dargestellte Bild.
Unterschieden wird zwischen einem dynamischen (Bewegtbild) und einem statischen (Standbild) Kontrast. Für beide Kontrastarten gilt: Je höher der Wert, desto besser. Bei LED Walls sollten sich die Werte mindestens im vier- bis fünfstelligen Bereich bewegen.
Die besten Ergebnisse erreichen Sie mit HDR LED Walls wie den der Samsung IF FHD Serie. HDR (High Dynamic Range) erweitert den Kontrast und offenbart damit auch noch so feine Details eines Bildes.



Betrachtungswinkel

Betrachtungswinkel

Eine Werbefläche sollte aus jedem Betrachtungswinkel gut aussehen. Deshalb ist es wichtig, LED Walls mit einem möglichst breiten Betrachtungswinkel zu wählen. Der Bereich zwischen 150° und 170° gilt als gut geeignet. Das bedeutet, dass auch seitlich von der LED Wall stehender Betrachter das Bild in all seinen Farben und Details gut erkennen und als ansprechend bewerten würde.



Gehäuse

Gehäuse

Gute Verarbeitung ist ein Qualitätsmerkmal. Je besser die Verarbeitung des Gehäuses, desto genauer können Sie die einzelnen Cabinets (einzelne Module) zu einem nahtlosen Gesamtbild zusammensetzen. Im Idealfall sind die Abstände zwischen den Cabinets kaum bis gar nicht sichtbar.
Darüber hinaus sorgt ein durchdachtes Gehäuse-Design für eine bessere Wärmeabfuhr und einen stabilen Halt.



Servicezugang

Servicezugang

Für eine schnelle und unkomplizierte Wartung ist ein guter Servicezugang wichtig. LED Walls gibt es sowohl mit einem Servicezugang von der Front- als auch von der Rückseite. Einen maximalen Komfort im Falle einer Wartung bieten LED Walls mit beidseitigem Servicezugang.



Lebensdauer

Lebensdauer

LEDs haben eine hohe Lebensdauer, 100.000 Betriebsstunden sind keine Seltenheit. Die Leuchtstärke nimmt über die Zeit hinweg nur geringfügig ab. Das bedeutet eine konstante Bildqualität für über zehn Jahre im 24/7 Dauerbetrieb.



IP-Schutzarten

IP-Schutzarten

Die IP-Schutzart ist eine Normierung. Sie gibt an, wie gut ein elektrisches Gerät gegen äußere Einwirkungen geschützt ist. Ein IP-Code besteht meist zwei Zahlen (manchmal auch zusätzlichen Buchstaben): Die erste Zahl steht für den Schutz gegen das Eindringen von Fremdkörpern und den Schutz vor Berührung. Die zweite Zahl gibt an, wie gut ein Gerät gegen Wasser geschützt ist.

Die häufigsten IP-Schutzarten

IP20

2 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 12,55 mm Durchmesser

0 - Kein Schutz vor Wasser


IP21

2 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 12,55 mm Durchmesser

1 - Schutz gegen fallendes Tropfwasser


IP31

3 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 2,5 mm Durchmesser

1 - Schutz gegen fallendes Tropfwasser


IP40

4 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 1,0 mm Durchmesser

0 - Kein Schutz vor Wasser


IP43

4 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 1,0 mm Durchmesser

3 - Schutz gegen Sprühwasser


IP54

5 - Staubschutz

4 - Schutz gegen Spritzwasser


IP65

6 - Staubdicht

5 - Schutz gegen Strahlwasser

Die häufigsten IP-Schutzarten
IP20 2 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 12,55 mm Durchmesser
0 - Kein Schutz vor Wasser
IP21 2 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 12,55 mm Durchmesser
1 - Schutz gegen fallendes Tropfwasser
IP31 3 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 2,5 mm Durchmesser
1 - Schutz gegen fallendes Tropfwasser
IP40 4 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 1,0 mm Durchmesser
0 - Kein Schutz vor Wasser
IP43 4 - Schutz gegen feste Objekte von mehr als 1,0 mm Durchmesser
3 - Schutz gegen Sprühwasser
IP54 5 - Staubschutz
4 - Schutz gegen Spritzwasser
IP65 6 - Staubdicht
5 - Schutz gegen Strahlwasser



Samsung IF Full HD Serie im Detail

Bei der IF FHD Serie hat Samsung an alles gedacht, was Digital Signage einfacher, effizienter und zuverlässiger macht. Ein Stück großartiger als bisher ist es nun auch: Die Full HD Auflösung mit HDR-Veredelung betört das Auge mit unwiderstehlich kontrastreichen und lebendigen Bildern - ein Blickfang mit Langzeitwirkung.

Samsung IF Full HD Serie im Detail

Was uns besonders gefällt: LED Walls der Samsung IF Serie gibt es als Bundles zu kaufen. In den All-in-Bundles ist alles enthalten, was sie für die Montage, Einrichtung und den Betrieb der LED Wall brauchen: Kabel, Wandmontagekit, UHD Signage-Box und Software für die Bereitstellung und das Management von Inhalten.

 

Zu den Produkten

 

LED Walls der IF Serie sind ausschließlich für den Einsatz indoor bestimmt. Zu den empfohlenen Einsatzorten gehören Flughäfen, Hotel-Lobbys, Präsentationsräume von Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen.

LED Wall: Was sind die Vorteile?

Alle Top-Features

  • LED-Technologie mit HDR
  • Servicezugang Front- und Rückseite
  • energieeffizientes, lüfterloses Cabinet-Design
  • lange Produktlebensdauer
  • Kalibrierung über DSLR-Kamera
  • Temperatur- und Lüftungsregelung
  • Sehr feiner Pixelabstand
  • Farbraum Kompatibilität

Mehr erfahren

Beamershop24 Ansprechpartner

Haben Sie noch offene Fragen? Wir beraten Sie auch gerne persönlich - wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine Mail! Wenn Sie lieber kostenlos von uns zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns jetzt ganz einfach Ihre Kontaktdaten.
 Kontaktformular Ansprechpartner