Kompetent & Persönlich

ELO Touch E611480 - I-Series 2.0 Value, Android

ELO Touch E611480 - I-Series 2.0 Value, Android
*
inkl. 19% MwSt.

Versandlaufzeit ca. 1-3 Tage
100% persönliche Beratung
Ich unterstütze Sie gerne bei Fragen.
Marvin Schmitz
0221588346
Beschreibung

ELO Touch E611480 - I-Series 2.0 Value, Android

I-Serie 2.0 für Android™

Die I-Series 2.0 für Android ist eine der vielseitigsten Produktlinien auf dem Markt. Alle Modelle sind in den Farben Weiß und Schwarz erhältlich, wodurch sie sich optimal in ihre Umgebung einfügen. Dank der zahlreichen Montageoptionen bietet die I-Serie die erforderliche Flexibilität und Robustheit, um der ständigen Interaktion im öffentlichen Raum standzuhalten. Somit ist diese AiO-Lösung besonders für den Einsatz im stationären Handel, am Point-of-Sale, im Self-Service, bei Wegeleitsystemen, in Unternehmen sowie in der Gastronomie geeignet.Die I-Serie 2.0 für Android vereint höchste Zuverlässigkeit für kommerzielle Anwendungen mit dem leistungsstarken Snapdragon™-Prozessor von Qualcomm® und Android. Die I-Serie liefert zweimal mehr Leistung als das Vorgängermodell. Darüber hinaus können die kompakten, reaktionsschnellen All-in-One-(AiO)-Computer durch integrierte 10-Touch-Displays mit der PCAP-Technologie TouchPro®, Android 7.1 (Nougat) und optionalem Power-over-Ethernet (PoE) punkten.Mit EloView, der Plattform zur Geräteverwaltung und Content-Auslieferung, ist die Bereitstellung und Verwaltung der I-Serie einfach und bequem. Da Hard- und Software vom gleichen Hersteller entwickelt und getestet werden, sind alle Funktionen optimal aufeinander abgestimmt und die Geräte werden beim Anschließen automatisch eingerichtet. Egal, ob Sie neue Inhalte auf ein Gerät übertragen oder die Bildschirmhelligkeit ändern möchten, EloView ist bereit.

Eine Serie für alles – die neue I-Serie

Unsere I-Serie für Android hat sich als vielseitiges Arbeitstier bewährt. Egal, wo sie zum Einsatz kommt, im Self-Order-Kiosk, Point-of-Sale-System, bei Instore-Interaktionen, Küchendisplaysystemen (KDS), Preisprüfern und Beschilderungen von Besprechungsräumen, die I-Serie überzeugt im täglichen Dauereinsatz.

Prozessor

Dank des superschnellen Snapdragon-Octa-Core-Prozessors von Qualcomm bietet die I-Serie 2.0 für Android zweimal mehr Leistung im Vergleich zum Vorgänger.

Arbeitsspeicher (RAM)/Speicherkapazität

Die I-Serie 2.0 für Android ist als Standardmodell mit 3 GB RAM und 32 GB Speicher, ein weiteres, Valuemodell bietet 2 GB RAM und 16 GB Speicher.

Betriebssystem

Die I-Serie 2.0 für Android arbeitet mit Android 7.1 (Nougat) und ermöglicht es Ihnen, die neuesten Funktionen des Android-Betriebssystems zu nutzen.

Display

Drei verschiedene Größen stehen zur Auswahl: 10 Zoll, 15 Zoll und 22 Zoll. Alle Modelle verfügen über die Touchscreen-Technologie TouchPro® die kurze Reaktionszeiten und Multitouch mit bis zu zehn simultanen Berührungspunkten liefert.

Features – ganz auf Sie abgestimmt

Welche Farbe passt besser? Schwarz oder Weiß? Sie haben die Wahl. Alle Modelle sind in zwei Farben erhältlich: Schwarz und Weiß, sodass Sie eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung erhalten (Standardfarbe ist Schwarz, Weiß ist auf Bestellung erhältlich). Müssen Sie Peripheriegeräte an Ihr Gerät anschließen? Wie viel Arbeitsspeicher und Speicherkapazität benötigen Sie? Alle Standard- und Value-Modelle werden in 10- und 15-Zoll-Formaten angeboten; beide liefern die gleiche Performance und sind mit dem gleichen Prozessor ausgestattet. Welches Modell ist das richtige für Sie? Das Standardmodell bietet mehr Arbeitsspeicher und Speicherplatz, Anschlüsse zur Peripheriemontage am Gerät sowie eine Webcam.

Power-over-Ethernet (PoE)

Jetzt brauchen Sie keinen Netzadapter mehr anzuschließen. .

Das neue Power-over-Ethernet-(PoE)-Modul ist ein optionales Zubehörteil, das Sie mit allen Modellen der I-Serie 2.0 koppeln können. Alles, was Sie benötigen, ist ein PoE-fähiges Netzwerk, um die Verbindung des PoE-Moduls mit der I-Serie herzustellen.

Im Einzelhandel, wo Stromausfälle teuer sein können, ermöglicht die Verwendung von Niederspannungs-Netzwerkkabeln eine kostengünstigere Lösung. Auch für AV-Anwendungen (z. B. Besprechungsräume) ist PoE eine einfach zu implementierende Lösung für Konferenzraumplaner-Displays oder AV-Steuerungsanwendungen.

EloView®

Eine revolutionäre Plattform, die Hardware und Software verbindet – benutzerfreundlich, schnell implementierbar und kostengünstig. EloView ist eine sichere Managementplattform für zuverlässige Content-Lieferung und bequeme Geräteverwaltung per Fernzugriff. Egal, ob Sie neue Inhalte zu einem Gerät übertragen möchten oder einfach nur die Helligkeit des Bildschirms ändern müssen: Mit EloView ist das kinderleicht.

Die Software-as-a-Service-(SaaS)-Plattform EloView wurde entwickelt, um die Konfiguration und Bereitstellung Ihrer interaktiven Elo-Displays an verschiedenen Standorten zu vereinfachen und zu automatisieren. Durch die Optimierung der Abläufe verwandeln Sie Ihre bestehenden Marketinginhalte im Handumdrehen in öffentliche, interaktive Erlebnisse. Es ist erwiesen, dass mehr im Laden verkauft wird, wenn Sie Ihrem Käufer ein hautnahes Markenerlebnis im Moment der Kaufentscheidung bieten.

Virtuelles GPS via EloView

Häufig hängen Anwendungen von der GPS-Position der einzelnen Geräte ab, um zu erkennen, welche Inhalte angezeigt werden sollen. Das Problem: Ein GPS-Chip funktioniert nicht in Innenräumen und kann teuer sein, wenn er zu einem Gerät hinzugefügt wird, das sich den größten Teil seiner Nutzungsdauer an einem festen Standort befindet.

Mithilfe von EloView können Sie die Position (Breiten-/Längengrad) des fest eingerichteten Geräts aus der Ferne einstellen, sodass die Anwendung mit den GPS-Koordinaten synchronisiert werden kann. Jetzt kann die Anwendung lokalisierte Inhalte ausführen, weil sie erkennt, wo sich die Einheit befindet.

Abmessungen
  • Produkthöhe: 2,83 cm
  • Produktbreite: 38,67 cm
  • Produkttiefe: 15,23 cm
Weiterempfehlen
Technische Daten
Persönlicher Ansprechpartner
Ihr persönlicher Fachplaner
100% persönliche Beratung
0221588346
Ich unterstütze Sie gerne bei Fragen.
Marvin Schmitz