BenQ GP10

BenQ GP10

Ich bin der BenQ GP10 und eigne mich als portabler LED Projektor für den mobilen Einsatz.

Dieses Produkt ist in unserem Onlineshop nicht mehr erhältlich.

Zur Produkt-Kategorie
100% persönliche Beratung
Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem Anliegen.
Dennis Unnerstall
0221 58834 8
Beschreibung

BenQ GP10

Ich bin der BenQ GP10 und eigne mich als portabler LED Projektor für den mobilen Einsatz.
Gekauft von:
  • 34% Business
  • 33% Schule
  • 33% Privat

BenQ GP10 - Handlicher LED Projektor

Dank seiner Lichtleistung und seines portablen Gewichts eignet sich der BenQ GP10 sehr gut für kleinere Präsentationen unterwegs.

Der BenQ GP10 erweitert die Auswahl der BenQ LED Projektoren um ein weiteres Gerät. Neben den Joybee Modellen wie dem GP2 bietet BenQ mit dem GP10 auch einen LED Beamer mit einer erhöhten Lichtleistung, der bereits in der Lage ist in Räumen zu arbeiten, die nicht komplett abgedunkelt werden müssen. Somit schließt der BenQ GP10 in die Richtung der Laser-LED-Hybrid-Projektoren auf, die BenQ vor kurzem ebenfalls auf den Markt gebracht hat. Allerdings ist der GP 10 eher den mobilen Projektoren zuzuordnen, im Vergleich zu den Laser-LED-Hybrid-Projektoren. Seitens der Bilderzeugung arbeitet der DLP Projektor mit der 3LED Technik. Da hierüber eine gute Mischung der Farben erreicht wird, zeigt sich dies auch positiv im Bild. Dank der LED Technik erreicht der Beamer auch eine lange Lebenszeit der Lichtquelle. Mit bis zu 20.000 Stunden ist der Projektor hier sehr gut aufgestellt. Ein weiterer Vorteil des GP10 ist, dass der Projektor über einen USB Viewer verfügt, der im Vergleich zu üblichen USB Readern, deutlich mehr Formate unterstützt. Da ansonsten nur JPEG Dateien und PDF Files gelesen werden können, zeigt sich der BenQ GP10 günstig aufgestellt. Denn neben den bereits erwähnten Formaten, liest er auch PowerPoint, Word, Excel und Text Dateien. Hinzu kommen AVI Files, MKVs, DivX und MPEG Dateien sowie MP3s. Diese Fülle an Formaten erleichtert die Präsentation dieses Materials ungemein. Allerdings muss man auch sagen, dass z.B. in PowerPoint oder Excel nicht ganz in der Qualität der Originaldateiwiedergabe wie auf dem PC erreicht wird. Aber gerade für die Multimediadaten ist der BenQ GP 10 besonders gut geeignet. Die PC-lose Präsentation kann zudem nicht nur vom USB Stick, sondern auch von der SD Card oder vom internen Speicher erfolgen. Dank des internen Speichers bietet sich der LED Projektor sogar für kleinere Digital Signage Lösungen an.

Bei der Auflösung setzt der BenQ GP10 auf die 1280 x 800 Pixel (WXGA) im 16:10 Format. Hiermit deckt er gleich den Auflösungsbereich der HD ready Auflösung ab. Dies ist natürlich gerade für Filme eine praktische Eigenschaft. Die Lichtleistung ist mit 500 Lumen für ein Gerät dieser Klasse schon sehr gut. Und der Kontrast von 4000:1 bietet auch einen guten Schwarzwert, was auch der BenQ GP10 Test zeigt. Dank der DLP zeigt sich der Kontrast sowohl bei Schrift als wie auch bei Bildern im guten Licht.

In Sachen Anschlüsse zeigt sich der BenQ GP10 günstig aufgestellt. Neben dem digitalen HDMI Anschluss bietet er einen VGA Eingang sowie einen Cinch-Video Eingang. Wie bereits angesprochen verfügt er über einen USB Typ A sowie einen SD Card Eingang. Für das USB Display bietet einen Mini-USB Eingang. Um den 2 x 3 Watt (SRS) Lautsprecher gesondert beschicken zu können, verfügt er über einen 3,5 mm Klinkeneingang. Auch ein Klinkenausgang zum durchschleifen des Signals ist vorhanden.

Da der Projektor über eine fixe Optik verfügt, muss er immer passend zur Leinwand hin ausgerichtet werden. Er erreicht eine Bildbreite von 2 m auf einem Abstand von ca. 240 cm.

Neben den bereits erwähnten Features bietet der GP10 noch weitere Eigenschaften, die die Arbeit mit ihm erleichtern. Hierzu gehört z.B. die Schnellkühlfunktion Off & Go, die vertikale Trapezkorrektur von +/- 40 Grad, die Wandfarbkorrektur sowie das USB Display.

Der Lieferumfang des GP10 besteht aus einer Kurzanleitung, einer Handbuch-CD, der Fernbedienung inkl. Batterien, einer Tasche, einem USB Kabel, einem VGA Kabel sowie dem Netzkabel.

Als Fazit lässt sich sagen, dass der LED Beamer ein praktischer Begleiter für unterwegs ist, jedoch auch zu Hause bei kleineren Heimkinoanwendungen eine gute Figur macht. Zudem überzeugt auch der BenQ GP10 Preis.

Auszeichnungen

Zur Produkt-Kategorie
Dokumente
Abmessungen
  • Produkthöhe: 6,2 cm
  • Produktbreite: 22 cm
  • Produkttiefe: 17,8 cm
Weiterempfehlen
Technische Daten
Projektionsflächenberechnung
Persönlicher Ansprechpartner
Ihr persönlicher Fachplaner
100% persönliche Beratung
0221 58834 8
Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrem Anliegen.
Dennis Unnerstall
Bewertungen
Das könnte Sie ebenfalls interessieren bis von
  • Infocus SP1080
    • Hersteller InFocus
    • Technologie DLP
    • ANSI Lumen 3500
    • Auflösung 1920 x 1080 HDTV
    • Format 16:9
    • Kontrast 25000 : 1
    499,00 € *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 10% Business
    • 10% Schule
    • 80% Privat
  • Optoma HD140X
    • Hersteller Optoma
    • Technologie DLP
    • ANSI Lumen 3000
    • Auflösung 1920 x 1080 HDTV
    • Format 16:9
    • Kontrast 20000 : 1
    499,00 € *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 10% Business
    • 10% Schule
    • 80% Privat
  • Panasonic PT-LW333
    • Hersteller Panasonic
    • Technologie LCD
    • ANSI Lumen 3100
    • Auflösung 1280 x 800 WXGA
    • Format 16:10
    • Kontrast 16000 : 1
    551,81 € *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 50% Business
    • 50% Schule
  • Neu
    Acer X1385WH
    • Hersteller Acer
    • Technologie DLP
    • ANSI Lumen 3400
    • Auflösung 1280 x 800 WXGA
    • Format 16:10
    • Kontrast 20000 : 1
    445,99 € *
    inkl. 19% MwSt.
    Gekauft von:
    • 34% Business
    • 33% Schule
    • 33% Privat