Beamer-Deckenhalterung Kaufberatung - Was Sie beachten müssen

Ein großer Teil der Beamer wird beim Anwender fest installiert, egal ob es daheim im Wohnzimmer oder Heimkinoraum ist, in den Besprechungsräumen von Unternehmen oder in Klassenzimmern.







Warum eine Deckenhalterung?

Der Beamer benötigt einen gewissen Abstand zur Leinwand. Da sich dieser Punkt häufig genau innerhalb der Nutzfläche des Raumes befindet, ist es schwierig, den Beamer dort zu platzieren. Wenn dort ein Tisch steht und dieser für den Beamer verwendet werden kann, können Sie ihn darauf abstellen. Allerdings steht er dort immer irgendwie im Weg. Wenn der Projektor dagegen mit einer Beamer Deckenhalterung an der Decke des Raumes installiert wird, steht er nicht im Weg. Sie können sich unterhalb des Projektors frei bewegen, es kann ein Tisch darunter stehen oder Sie können sogar darunter sitzen. Die Beamer Deckenhalterung schafft auf diese Art und Weise mehr Freiraum.

Ein weiterer Aspekt ist natürlich das Raumdesign. Ein Beamer mitten im Raum auf dem Tisch wirkt wie ein Fremdkörper. Wenn er an der Decke installiert wird, nehmen Sie ihn deutlich weniger wahr. Besonders bei großen Heimkinoprojektoren macht die Beamer Deckenmontage Sinn, da er ansonsten besonders auffällig im Raum steht.

 

 

Welche Beamer Deckenhalterung ist die richtige?

Welche Beamer Deckenhalterung ist die richtige?

Wenn Sie sich für eine Beamer Deckenmontage entschieden haben, stellt sich als nächstes die Frage: Welche Beamer Deckenhalterung ist die richtige?

Diese Frage wird durch verschiedene Faktoren beeinflusst. Welchen Beamer verwenden Sie? Wie hoch ist die Decke? Wo hängt die Leinwand? Viele Fragen - wir geben die Antworten!

 

 

Welcher Beamer wird an der Deckenhalterung installiert?

Welcher Beamer wird an der Deckenhalterung installiert?

Damit Sie die passenden Beamer Halterung finden, müssen Sie zuerst einmal schauen, welchen Beamer Sie installieren möchten. Inzwischen gibt es eine Vielzahl von Projektoren, die alle unterschiedliche Gewindepunkte auf der Unterseite bieten. Manche sind weiter auseinander, manche näher zusammen. Die Auswahl der Beamer Deckenhalterungen bietet daher eine Vielzahl von universellen Halterungen. Mit ihnen können Sie 90 % der gängigen Projektoren problemlos installieren.

Eine universelle Beamerhalterung bietet verstellbare Füße, die Sie über die jeweiligen Gewindebohrungen legen und dort verschrauben können.

Wenn Sie allerdings einen Beamer kaufen, der etwas größer ist und daher größere Abstände zwischen den jeweiligen besitzt, ist es wichtig, zu einer Beamer Halterung zu greifen, die extra lange Arme besitzt oder sogar über eine Platte verfügt, die extra für Ihren Beamer angefertigt wird.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Beamer Deckenhalterung für Ihren Projektor geeignet ist, fragen Sie unsere Experten! Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Wie lang muss die Beamer Deckenhalterung sein?

Die Länge der Halterung richtet sich nach mehreren Kriterien.



Wie hoch ist die Decke?

Die Deckenhöhe ist bei der Wahl der Beamer Deckenhalterung entscheidend. Allgemein können Sie mit der Aussage arbeiten, dass der Beamer parallel zur Oberkante der Leinwand hängen sollte. Es ist also wichtig, dass die Beamer Deckenhalterung höhenverstellbar ist.

Für eine sichere Installation muss die Halterung an die Beton- oder Steindecke geschraubt werden. Wenn Sie eine abgehängte Decke haben, kalkulieren Sie die abgehängte Höhe bitte mit ein. Nun können Sie sich an dem Wert orientieren, den Sie zwischen Decke und Leinwandoberkante gemessen haben.


Wie hoch hängt die Leinwand?

Da die Oberkante der sichtbaren Leinwandfläche entscheidend ist, achten Sie bitte darauf, wo Sie die Leinwand hinhängen. Wenn Sie sie an der Decke montieren, benötigen Sie zum Beispiel nur eine flache Beamer Halterung. Häufig genügen hier 15 cm, um den Leinwandkasten und den schwarzen Rand auszugleichen. Wenn Sie eine Leinwand mit längerem schwarzem Vorlauf verwenden, kalkulieren Sie diesen bitte ebenfalls mit ein.


Welcher Beamer wird verwendet? Hat er ggf. Lens-Shift?

Die Optiken der Projektoren sind beim Abstrahlwinkel häufig verschieden. Daher kommt es zu unterschieden in der Höhe des Bildanfangs. Während LCD Beamer in der Regel parallel zur Oberkante der sichtbaren Fläche hängen, sollte ein DLP Beamer meist ein wenig höher als die Oberkante der sichtbaren Fläche hängen, da die Optik ein wenig nach oben beziehungsweise bei einer Deckenmontage nach unten projiziert.

Wiederum andere Verhältnisse herrschen, wenn Sie einen Beamer mit Lens-Shift verwenden. Bei einem vertikalen Bildversatz lassen sich häufig mehrere Zentimeter bei der Deckenhalterung einsparen, da Sie das Bild einfach nach unten versetzen können, ohne den Projektor schräg aufhängen zu müssen. Besonders im Heimkino ist es ein angenehmes Feature, da der Projektor hierdurch näher an der Decke hängen kann und somit weniger auffällt.

 

 

Beamer Deckenhalterung für abgehängte Decken

Beamer Deckenhalterung für abgehängte Decken

Besonders in Büros, Meeting- und Konferenzräumen finden wir heute abgehängte Decken. Da ein einzelnes Deckenpanel nicht in der Lage ist, einen Beamer zu tragen, muss in diesem Fall die Beamer Halterung an die darunter liegende Betondecke geschraubt oder mit einer speziellen Beamer Halterung für abgehängte Decken an der Metallkonstruktion installiert werden. Folgend finden Sie unsere Produktempfehlungen für diese Anwendungen.

 

 

Wie schwer darf der Beamer sein?

Herkömmliche Projektoren wiegen im Durchschnitt zwischen 2 und 5 kg. Diese Gewichtsklasse ist für die universellen Deckenhalterungen kein Problem. Wieviel Kilogramm eine Halterung trägt, ist in der Produktbeschreibung beziehungsweise den technischen Daten angegeben. Mit diesem Wert können Sie beruhigt arbeiten.

Wenn Sie über einen Projektor verfügen, der größer und schwerer ist, empfiehlt sich eine Beamer Deckenhalterung, die eine überdurchschnittliche Tragkraft bietet. Ein weiterer Aspekt hierbei ist, dass die Arme der Halterung unter Umständen länger als gewöhnlich sein müssen. Unsere Empfehlungen für diesen Fall finden Sie hier.

Wie schwer darf ein Beamer sein?

 

Beamer Deckenhalterungen für besonders schwere und große Projektoren

Besonders schwere Projektoren

Wenn Sie einen großen Installationsprojektor oder einen größeren Heimkino-Beamer an der Decke installieren möchten, genügen herkömmliche Beamer Halterungen häufig nicht aus. In diesen Fällen benötigen Sie eine Projektor Deckenhalterung, die eine besonders hohe Tragkraft bietet und zusätzlich eine große Spannbreite ihrer Halterungsarme oder gar eine extra für den Projektor gefertigte Platte verwendet. Die Tragkraft der jeweiligen Halterung ist in der Beschreibung angegeben. Achten Sie bei der Wahl der Halterung für einen großen Installationsprojektor bitte darauf, dass das Gewicht des Projektors meist ohne Objektiv angegeben ist. Für die Optik müssen Sie das Gewicht addieren.

Folgend finden Sie unsere Empfehlungen für Beamer Halterungen für große und schwere Projektoren.

 

 

 

Beamer Deckenhalterung für schräge Decken

Wenn Sie einen Beamer in einem Dachgeschossraum an der Decke installieren möchten, haben Sie häufig das Problem einer schrägen Decke.

Eine herkömmliche Halterung lässt sich hier leider nicht verwenden , da die Platte, die an die Decke geschraubt wird, fix an dem Rest der Halterung befestigt ist. Es entsteht eine Hebelwirkung und die Halterung fällt samt Beamer hinunter.

Problemlösung ist eine Beamer Deckenhalterung für schräge Decken! Bei ihr lässt sich der Kopf der Halterung, der an der Decke montiert wird, schwenken und so der Deckenschräge anpassen!

 

 

 

 

Beliebteste Beamer Deckenhalterungen

Wie bei anderen Produktgruppen, gibt es natürlich ebenso bei den Beamer Halterungen ein paar Favoriten unserer Kunden.

 

celexon Deckenhalterung universal MultiCel1200W

 

celexon MultiCel1200W


Die Multicel1200 Halterung hat einen fixen Deckenabstand von 12cm zur Decke. Sie ist neig- und schwenkbar in alle 4 Richtungen.

Zum Produkt

celexon Deckenhalterung universal MultiCel4070W

 

celexon MultiCel4070W


Die Multicel4070 bietet durch das mitgeliefertes Verlängerungsrohr einen verstellbaren Abstand von 40 bis 70cm zur Decke.

Zum Produkt

celexon Deckenhalterung universal MultiCel 1500 Expert

 

celexon MultiCel 1500 Expert


Die Multicel 1500 Expert hat einen fixen Deckenabstand von 15 cm. Der Beamer lässt sich per Knopfdruck von der Halterung lösen.

Zum Produkt

 

Schauen Sie sich unsere YouTube Videos zu ausgewählten Deckenhalterungen an!

 

 

Sie möchten den Beamer nicht an der Decke installieren? Dann schauen Sie sich unsere Beamer-Wandhalterungen näher an!


Beamershop24 Ansprechpartner

Haben Sie noch offene Fragen? Wir beraten Sie auch gerne persönlich - wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine Mail! Wenn Sie lieber kostenlos von uns zurückgerufen werden möchten, hinterlassen Sie uns jetzt ganz einfach Ihre Kontaktdaten.
 Kontaktformular Ansprechpartner